Die Bestie im Moor – Tag 9 (Englisch Eerie)

Die Lage spitzt sich rasch zu. Die Hetzjagd auf Phoebe ist eröffnet und ein unheimlicher Nebel macht ihr die Flucht noch schwerer. Wird sie überleben oder wie Lord Cunningham enden?

Der Charakter

Phoebe Asbury: Eine Antiquarin mittleren Alters. Vor einigen Jahren lernte sie Lord Cunningham kennen, einen eigenbrötlerischen Adligen, der sich sehr für alte und okkulte Schriften interessierte. Die beiden haben sich seit einem Jahr nicht mehr gesehen, doch ein Brief drängt sie, ihn in seinem Herrenhaus in Derbyshire aufzusuchen.

Die Geschichte

Derbyshire, der 25.10.1907

Ich lebe noch. Aber ich habe in der Nacht furchtbare Schreie gehört.

Die Bestie hat Lord Cunningham geholt, ganz sicher. Er war nicht mehr zu retten.

Jetzt muss ich mich selber retten. Zurück in die Zivilisation. Fort von hier.

Ich habe kaum geschlafen. Der Nebel ist dicht. Aber ich muss einen Weg finden. Das Geheul der Bestie verfolgt mich, egal, wo ich mich verstecke. Zwischendurch kann ich immer wieder ein paar Zeilen schreiben und zu Atem kommen.

Ich habe sie kurz im Nebel gesehen. Ms. Enfield. Sie sieht aus, als würde sie bald gebären, dabei war vorgestern noch nichts zu sehen. Hexerei!

Im Nebel finde ich mich kaum zurecht. Dachte, ich wäre hier richtig, bin aber falsch. Habe eine kleine Höhle gefunden, wo ich kurz ausharren kann. Muss mich neu orientieren. Dieser Baum dort kommt mir bekannt vor.

Habe Lord Cunningham gefunden. Er war ihr letztes Opfer, denke ich. Habe Mr. Douglas an Ms. Enfields Seite gesehen. Er ist ihr Teufels-Hohepriester, er steckt mit ihr unter einer Decke!

Cunningham sah so friedlich aus. Er war auch noch warm, noch nicht lange tot, noch nicht gefressen. Sie haben ihm die Kehle durchgeschlitzt, es ging sicher ganz schnell. Ich will nicht so enden.

Muss weiter.

Weiter. Weg.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s